Robert Louis Stevenson Google Doodle zum Geburtstag

Google Doodle Robert Louis Stevenson zum 160. Geburtstag.

Am 13. November 1850 wurde Robert Louis Stevenson in Edinburgh geboren. Zu seinem 160. Geburtstag gab es ein Google Doodle. Der schottische Schriftsteller wurde weltbekannt durch seine Reiseerzählungen und Abenteuerliteratur, insbesondere der Klassiker Die Schatzinsel begeistert heute noch seine Fans.

Alt wurde Robert Louis Stevenson nicht. Im Alter von 44 Jahre starb der Schotte am 3. Dezember 1894 in Valima (Samoa), der Schatzinsel-Autor hatte lange an Tuberkulose gelitten.

Die Schatzinsel (englischer Originaltitel Treasure Island) erschien 1881 erstmals in mehreren Fortsetzungen. Allerdings nicht unter dem Namen von Stevenson sondern unter einem Psyddonym. Als Fortsetzungsroman und unter Pseudonym hatte die Schatzinsel auch nicht den Erfolg und erst als Treasure Island im Jahr 1883 als Roman in Buchform erschien, wurde der Roman zum Bestseller. Bereits nach wenigen Jahren waren 75.000 Exemplare der Schatzinsel verkauft.

Die Schatzinsel begeistert noch heute, so wurde der Roman auch mehrfach verfilmt. Dabei ist der Stoff des Romans eher simpel, es geht um die Suche nach einem vergrabenen Piratenschatz auf einer Schatzinsel. Immer schon ein beliebtes Thema von Geschichten und Legenden.


Insel Lexikon News vom 13.11.2010

Insel Lexikon | Impressum | Insellexikon | 2017