Inseln der Welt nach Regionen

Die Liste an Inseln kann man nach einigen Gesichtspunkten sortieren. Nach Größe, Höhe und Einwohnerzahl aber eben auch nach Region, in der die Insel liegt. Denn die Lage ist meist das interessanteste an einer Insel.

Inseln im Mittelmeer


Die größte Insel im Mittelmeer ist die italienische Insel Sizilien. Besonders beliebt, zumindest bei deutschen Touristen, ist die spanische Insel Mallorca.
Größte Inseln im Mittelmeer

Inseln im Pazifik


Die zahllosen Inseln der Südsee werden mehr nach kulturellen als nach geographischen Gesichtspunkten in die Archipele Melanesien, Polynesien und Mikronesien unterteilt. Die größte Insel im Pazifik ist Neuguinea, nach Grönland die zweitgrößte Insel der Welt.
Inseln im Pazifik

Inseln im Atlantik


Die größte Insel im Atlantik ist Grönland, zugleich auch die größte Insel weltweit.
10 größten Inseln der Welt


Kaffeklubben-Insel: Nördlichste Insel der Welt

Die Kaffeklubben-Insel ist eine kleine, an der Nordspitze Grönlands gelegene Insel. Die Kaffeklubben-Insel wird allgemein als die nördlichste Insel der Erde angesehen.
Kaffeklubben-Insel

Größte deutsche Inseln - Top 10

Die größte deutsche Insel ist Rügen in der Ostsee mit 926 Quadratkilometer. Rügen ist zugleich auch die größte deutsche Meeresinsel. Und die größte Insel Deutschlands in der Ostsee. Liste der zehn größten deutschen Meeresinseln.
Größte deutsche Inseln
Insel Lexikon | Impressum | Insellexikon | 2017